Dipl.-Ing. (FH/HS) oder Bachelor (m/w/d) in Vollzeit gesucht.

Für die Arbeitsgruppe „Bitumenhaltige Baustoffe und Gesteine“ im Bereich Asphalt des cbm wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/eine Dipl.-Ing.(FH/HS) oder Bachelor (m/w/d) in Vollzeit gesucht.

Das cbm ∙ Centrum Baustoffe und Materialprüfung der TU München mit seinem derzeitigen Standort in München-Pasing ist eines der bedeutendsten Forschungs- und Prüfinstitute für Baustoffe in Deutschland.

Das Tätigkeitsfeld des cbm deckt die Bereiche Lehre, Forschung und Materialprüfung ab, die inhaltlich und organisatorisch miteinander verknüpft sind. Wir bieten unseren Studenten eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung, bei der die Vernetzung mit der Praxis fester Bestandteil ist. Wir bearbeiten Projekte für alle relevanten Förderinstitutionen für Forschung und Entwicklung und in Zusammenarbeit mit der Industrie.

Für die Arbeitsgruppe „Bitumenhaltige Baustoffe und Gesteine“ im Bereich Asphalt des cbm wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/eine

Dipl.-Ing.(FH/HS) oder Bachelor   (m/w/d)

in Vollzeit gesucht.

AUFGABEN:

- Erstellen von Berichten für Routineprüfungen und wissenschaftlichen Untersuchungen

- Mitarbeit bei Probenahmen und Baustellenüberwachungen

- Bearbeitung von Forschungsvorhaben

- Durchführung und Auswertung von Performance-Prüfungen an Asphalt

- Versuchsauswertung mit mathematisch-statistischen Methoden

- Qualitätsmanagement / Prüfmittelüberwachung

ANFORDERUNGEN:

- Abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen (Bachelor oder FH/HS-Abschluss) Fachrichtung Bau-, Baustoff-, Umwelt-, Chemie-, Verfahrenstechnik-, Maschinenbau- oder Werkstoffingenieurwesen,

- Vorzugsweise Kenntnisse im Asphaltbereich

- Sicherer Umgang mit dem Microsoft Office-Paket (insbesondere MS-Word, MS-Excel, MS-Access)

- Eigenständige und sehr sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative

- Hohe Leistungsbereitschaft sowie Teamorientierung und eigenverantwortliches Arbeiten

- Bereitschaft zur Weiterbildung und Motivation sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten

- Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN:

Wir bieten eine Vollzeitstelle als Ingenieur/in (m/w/d). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Verlängerung ist möglich und wird bei entsprechender Eignung angestrebt. Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis des öffentlichen Dienstes mit Vergütung nach TV-L.

Wir stellen gemäß den Gender- und Diversityrichtlinien der TU München ein. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzug eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Sie sind Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen; bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail bis spätestens 31.03.2024 an die unten angegebene E-Mailadresse. Angaben über den möglichen Eintrittstermin erleichtern uns die Vorauswahl.

Technische Universität München
Centrum Baustoffe und Materialprüfung
Herr Dr.-Ing. Thomas Patzak
Franz-Langinger-Straße 10
81245 München

Kontakt: thomas.patzak@tum.de

Stellenanzeige als pdf